Herzlich willkommen auf gsk-arbeitsmedizin.de

Die Arbeitsmedizin befasst sich mit der Wechselbeziehung zwischen beruflicher Tätigkeit und der Gesundheit des Beschäftigten. Sie ist ein klassisches ärztliches Fachgebiet der Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation.

Zu den wirkungsvollsten Präventionsmaßnahmen gehören Impfungen. Neben den gesetzlichen Vorgaben der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung (ArbMedVV) sind die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Impfungen medizinisch, epidemiologisch und ökonomisch sinnvoll.

Aktuelles

26 Meldungen

Gesundheitspersonal: erhöhtes Risiko für Tbc-Infektion

20-07-2020
Wer mit Kranken arbeitet, steckt sich leichter mit Tuberkulose an als andere Menschen – oder? Eine Meta-Analyse hat untersucht, ob das auch für Länder gilt, in denen Tbc eher selten ist.

Impfen - Der Stoff, aus dem Gesundheit ist

08-07-2020
OPG Spezial, Sonderausgabe 07/2020

COVID-19: kann eine Berufskrankheit sein

05-06-2020
Unter welchen Voraussetzungen kann COVID-19 eine Berufskrankheit sein?