Herzlich willkommen auf gsk-arbeitsmedizin.de

Die Arbeitsmedizin befasst sich mit der Wechselbeziehung zwischen beruflicher Tätigkeit und der Gesundheit des Beschäftigten. Sie ist ein klassisches ärztliches Fachgebiet der Prävention, Gesundheitsförderung und Rehabilitation.

Zu den wirkungsvollsten Präventionsmaßnahmen gehören Impfungen. Neben den gesetzlichen Vorgaben der Arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung (ArbMedVV) sind die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen Impfungen medizinisch, epidemiologisch und ökonomisch sinnvoll.

Aktuelles

26 Meldungen

Seeleute: hohe Stresspegel vor allem im Hafen

10-02-2020
Eine Hamburger Studie zeigt bei Seeleuten abgeflachte Kortisoltagesprofile, aber vor allem bei wachhabenden Offizieren erhöhte Kortisolspiegel.

Rentner: schlafen länger und besser

17-01-2020
Die meisten Menschen im Ruhestand schlafen besser als während ihres Arbeitslebens. Aber warum eigentlich?

Feinstaub von Druckern und Aktenvernichtern: möglicherweise gesundheitsschädlich

05-12-2019
Viele Menschen verbringen mehr als ein Drittel ihres Tages berufsbedingt in Innenräumen wie Büros, Labors oder Fertigungshallen. Die allermeisten haben dort mindestens mit einem Drucker zu tun. Eine Studie beschäftigt sich mit dem Feinstaub, den Drucker und Papierschredder freisetzen.